herpetocultura


Direkt zum Seiteninhalt

Python b. progschai

Schlangen

Neben dem Hellen und Dunklen Tiger-python ist seit einiger Zeit eine Zwergform bekannt. Untersuchungen haben ergeben, dass es sich um eine eigene Unterart handelt. Meine Erstbeschreibung dieses Zwergtiger-pythons (zusammen mit M. Auliya und W. Böhme):
"Zur Taxonomie des Dunklen Tiger-pythons,
Python molurus bivittatus KUHL 1820, speziell der Population von Sulawesi" ist im Septemberheft 2009, 31(3): 5-16 von SAURIA erschienen.

Der Zwergtigerpython ist nach dem Kölner Herpetologen und Urgestein Karlheinz Progscha und zu Ehren seiner Frau Röschen Python bivittatus progschai benannt.

Tigerpythons von der Insel Java


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü